Auszeichnungnen

Besondere Anerkennung bei Wettbewerb Ur-Krostitzer Jahresring

 

Jurybegründung:

Besondere Anerkennung: Jens Fischer, Weißenfels im Burgenlandkreis

„Geschichte der Weißenfelser Gold- und Silberschmiede – 300 Jahre Gold- und Silberschmiedehandwerk in Weißenfels“

Jens Fischer hat eine vorzügliche Arbeit in Fortführung und zum Abschluss seiner früheren Studien eingereicht, die allen wissenschaftlichen Ansprüchen genügt und ausgezeichnet gestaltet ist. Die Vielfältigkeit der einzelnen Abschnitte, die Beweisführung und die Beweise sowie die investierte Arbeit in schriftliche und materielle Grundlagen heben diese Darstellung weit über bisherige Publikationen zum Handwerk hinaus ab. Sie dürfte überhaupt zu den besten Leistungen gehören, die zu allen Ausgaben des Ur-Krostitzer Jahresrings vorgelegt wurden. Allerdings hat jeder Teilnehmer nur einmal die Chance auf den Gesamtsieg und diesen errang Jens Fischer bereits 2006.

 

Cellini Wettbewerb Wien 2010

Kathegorie "Juwel des Jahres"

 

 

 

Urkrostitzer Jahresring 2006

 Mitteldeutscher Historikerpreis 2006

 

 

ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2008